November 2018: Keynote Speech „Rebellen im Business“

Was macht uns erfolgreich und glücklich in der heutigen Arbeitswelt? Sollen wir uns an der Masse orientieren? Oder sollen wir „Rebellen im Business“ werden, gegen den Strom schwimmen und unseren eigenen beruflichen Weg gehen? Dieser Frage ging ich in meinem gleichnamigen Vortrag auf den Grund, den ich im Rahmen der Talentschmiede Abschlusskonferenz vor über 50 Gründern im Awesome People Co-Working Space Berlin hielt.

Mein Fazit: Erst wenn wir unseren inneren Rebellen herauslassen und mit ihm unser Business formen, können wir unsere ganz individuelle berufliche Bestimmung und Orientierung finden, echte Innovation erzielen und eine einzigartige Gesichte schreiben, die die Welt inspiriert. Mein 93-jähriger Großvater war ebenfalls mit von der Partie, wenn auch in Form eines Bildes – er ist einer meiner größten Vorbilder für inspirierende Geschichten und Rebellentum im Leben. Ich bin dankbar für die Einladung von Robert Gladitz, die gebannten Zuhörer im Publikum und den minutenlangen Applaus nach dem Vortrag, der mich sehr zu Keynotes auf größeren Bühnen ermutigt.

Jede Revolution braucht Rebellen.

Lasst uns mit der Happyvolution gemeinsam etwas Großes ins Rollen bringen!

[Anm: Werbung wegen Nennung, unbezahlt]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s