Oktober 2018: Gewinner des BCG „Digitize the Matrix“ Wettbewerbs

Carsten Kratz, Deutschlandchef der Boston Consulting Group, ließ sich dieses Jahr – 55 Jahre nach der Firmengründung durch Bruce Henderson – einen besonderen Wettbewerb einfallen: Unter dem Motto „Digitize the Matrix“ lud er ein, neue Ideen und Konzepte vorzustellen, die die Arbeitswelt revolutionieren werden, wie damals Henderson’s BCG Matrix. Da für mich Happiness@Work das revolutionärste Business Thema des 21. Jahrhunderts darstellt, nahm ich ebenfalls teil. Und durfte mich sehr freuen, als ich erfuhr, dass ich mit meiner Business Idee einer digitalen Happiness@Work Plattform für das Management von Wohlbefinden am Arbeitsplatz den Wettbewerb gewann. Ich bin begeistert, innerhalb einer der renommiertesten Managementberatungen der Welt einflussreiche Unterstützer für das Thema Happiness und Wohlbefinden von Mitarbeitern zu finden. Dieser Erfolg bestärkt mich, diesen Weg weiterzugehen und das Thema noch sehr viel größer zu denken.

[Anm: Werbung wegen Nennung, unbezahlt]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s